Wildlocker & Lockinstrumente

Wildlocker helfen Distanzen zu überwinden und die Jagdchancen zu erhöhen. Der Hörsinn ist bei den meisten höheren Tieren vorhanden und Laute als wesenliches Kommunikationsinsturment genutzt. Mit Hilfe von Lauten werden Reviere markiert, Artgenossen erkannt, Nahrung mitgeteilt und vor Gefahren gewarnt. Diese akustische Reize sind nicht wegzudenken, um bei der Lockjagd auf Flugwild, Raubwild oder Rehwild erfolgreich zu sein. Mit einer breiten Auswahl an Lock-Instrumenten, Lockpfeifen, Lock-Flöten und auch elektronischen Lockern ist man für die Jagd bestens vorbereitet. Gerade bei der Jagd auf Flugwild in Verbindung mit einem Lockbild sind Wildlocker enorm effizient. Die Wildlocker werden als Lockinstrument eingesetzt und steigern die Lockwirkung eines Lockbildes erheblich. Für jede Wildart gibt es eine Vielzahl an speziellen Lockern wie Krähenlocker, Elsternlocker, Gänselocker und Entenlocker. Über Raubwildlocker wie Fuchslocker, Waschbärlocker und Schakallocker. Bis zu den Schalenwildlocker wie Schwarzwildlocker, Rehblatter, Sikawildlocker und Rotwildlocker. Je nach Anwendung können mit den Lockern die verschiedenen Laute wie der Futterruf, Kontaktruf und Warnruf imitiert werden.

Wildlocker helfen Distanzen zu überwinden und die Jagdchancen zu erhöhen. Der Hörsinn ist bei den meisten höheren Tieren vorhanden und Laute als wesenliches Kommunikationsinsturment genutzt. Mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wildlocker & Lockinstrumente

Wildlocker helfen Distanzen zu überwinden und die Jagdchancen zu erhöhen. Der Hörsinn ist bei den meisten höheren Tieren vorhanden und Laute als wesenliches Kommunikationsinsturment genutzt. Mit Hilfe von Lauten werden Reviere markiert, Artgenossen erkannt, Nahrung mitgeteilt und vor Gefahren gewarnt. Diese akustische Reize sind nicht wegzudenken, um bei der Lockjagd auf Flugwild, Raubwild oder Rehwild erfolgreich zu sein. Mit einer breiten Auswahl an Lock-Instrumenten, Lockpfeifen, Lock-Flöten und auch elektronischen Lockern ist man für die Jagd bestens vorbereitet. Gerade bei der Jagd auf Flugwild in Verbindung mit einem Lockbild sind Wildlocker enorm effizient. Die Wildlocker werden als Lockinstrument eingesetzt und steigern die Lockwirkung eines Lockbildes erheblich. Für jede Wildart gibt es eine Vielzahl an speziellen Lockern wie Krähenlocker, Elsternlocker, Gänselocker und Entenlocker. Über Raubwildlocker wie Fuchslocker, Waschbärlocker und Schakallocker. Bis zu den Schalenwildlocker wie Schwarzwildlocker, Rehblatter, Sikawildlocker und Rotwildlocker. Je nach Anwendung können mit den Lockern die verschiedenen Laute wie der Futterruf, Kontaktruf und Warnruf imitiert werden.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
7 von 7
7 von 7
Zuletzt angesehen